Sinn & Zweck

Der Zürichsee Landschaftsschutz bezweckt zweierlei:

  • Er hilft die bestehenden Naturufer am Zürichsee, ihre Pflanzen- und Tierwelt zu schützen und zu erhalten.
  • Er weckt und pflegt das Verständnis für die Einheit des Landschaftsbildes am Zürichsee und seiner Ufergebiete und hilft, den nächsten Generationen dieses Landschaftsbild frei von irgendwelchen Verunstaltungen zu überliefern.

Seit Gründung des Zürichsee Landschaftsschutzes vor über 80 Jahren haben sich Naturufer und Landschaftsbild stark verändert. Heute geht es in den Naturschutzgebieten darum,

  • den Zivilisationsdruck begrenzen,
  • Schutz- und Aufwertungskonzepten zu verwirklichen.
  • In den überbauten Gebieten geht es darum,

    • an Ufern und vom See aus einsehbaren Hanglagen eine massstäbliche Bauweise zu sichern,
      wertvolle Ortsbilder und Gebäude zu schützen,
    • die wertvollen, kleinen Naturufer zu erhalten und aufzuwerten,
    • die ökologische Vernetzung vom Ufer bis ins Hinterland zu fördern.

Folgen Sie uns auf Google+

Erholungslandschaft Zürichsee

Schauen Sie sich die Potenziale der «Erholungslandschaft Zürichsee» an und diskutieren Sie mit!

Zum Projekt

Mitglied werden

Unterstützen Sie mit Ihrer Mitgliedschaft ein nachhaltige Entwicklung der Zürichseelandschaft.

Mitglied werden